18. Februar 2019

Sponsorenlauf

Unser BUND-Ortsverband Langen-Egelsbach veranstaltet seit 2014 jedes Jahr einen Sponsorenlauf. Wir wollen damit das Klageverfahren gegen die Genehmigung der Auskiesung und Bannwaldrodung südlich des Langener Waldsees unterstützen.

Genehmigt hat das Regierungspräsidium Darmstadt rund 64 Hektar. Beantragt hatte die Firma 80 Hektar. Obwohl das Klageverfahren noch nicht abgeschlossen ist, genehmigt das Regierungspräsidium Darmstadt in Teilflächen nach und nach die Rodung des Waldes und die Auskiesung.

Die Laufstrecke des Sponsorenlaufes von etwa 2500 Metern führte an den noch nicht gerodeten und gerodeten Waldflächen vorbei. Die Läufer oder ihre Sponsoren gaben für eine Runde einen Obolus für den Erhalt des Bannwaldes in die Spendenbox. Es war kein Wettlauf. Der Weg durfte joggend, auch gehend, per Rad oder Rollstuhl bewältigt werden.

Punkt für Start und Ziel war der südöstliche Eckpunkt der Fläche die ausgekiest werden soll. Viele hatten bisher keine Vorstellung von der enormen Größe des drohenden Waldverlustes. Trotz alledem meinte es das Wetter auch in diesem Jahr gut mit uns und die Stimmung war verhalten gut.

Auch 2019 werden wir wieder zur Teilnahme aufrufen, nämlich am Sonntag, 26. Mai von 9 bis 14 Uhr. Zugangspunkt ist das Ende der Paul-Ehrlich-Straße (Wasserwerk), der Startpunkt ist nicht weit davon entfernt.

Wer den Bannwaldschutz unterstützen will, kann am Sponsorenlauf teilnehmen und sich vor Ort ein Bild machen.

Siegfried Eyrich



Bannwald erhalten !

 

Verhindern Sie mit uns die weitere Zerstörung des Langener Stadtwaldes.

Spendenkonto :
Frankfurter Sparkasse
BLZ :           50050201
Konto :        799912
IBAN :          DE32 50050201
                    0000 799912
Stichwort:    Langener Waldsee

Suche